Sie sind hier:

Digitalisierung im Straßenunterhaltungsmanagement der Gemeinde Rosengarten

Die Unterhaltung der Gemeindestraßen stellt eine immer größere Herausforderung für die gemeindliche Straßenbauverwaltung dar. Immerhin müssen weit über 250 Gemeindestraßen unterhalten und gewartet werden.
Im Rahmen einer Kick-Off-Veranstaltung wurden am 03.08.2021 Vertreter der Bauverwaltung und dem Bauhof in das künftig bei der Gemeinde eingesetzte System zur automatisierten Zustandserfassung und -bewertung der Straßenoberflächen durch die Entwicklungsfirma des Programms eingewiesen.

Meldung vom 25.08.2021
zurück